Schlagwort-Archive: rosetta

Space News #3

Space News #3

Seit den letzten Space News ist schon eine Weile vergangen – höchste Zeit also, um wieder einmal einen tieferen Blick ins Universum zu werfen.

Was wurde aus dem Kometenjäger der Mission Rosetta? Ist das Teil schon verglüht oder sendet es noch Daten? Und Elon Musk, dem Visionär unter anderem im Rahmen der privaten Raumfahrt mit seinem Unternehmen SpaceX? Was tut sich in dem Bereich?

Space News #3 weiterlesen

Space News #2

Space News #2

Durch den (berechtigten) großen Hype um die Mission Rosetta der ESA sind andere, große Errungenschaften nahezu untergegangen, wie zum Beispiel die der Mars Rover der NASA.

Weitere News in dieser Ausgabe: Virgin Galactics Bemühungen um den kommerziellen Raumflug und die Untersuchungen des Disasters vom 31. Oktober 2014. .

Space News #2 weiterlesen

Space News #1

Space News #1

Ab sofort werden wir in unserem Blog in unregelmäßigen Abständen über die aktuellsten und spannendsten Ereignisse informieren, die sich in unserem Universum abspielen.

Als Entwickler des Science Fiction Browserspieles eXperinox sind wir immer an aktuellen Missionen der NASA, der ESA und anderen Weltraumorganisationen interessiert und verfolgen begeistert die jeweiligen Missionen.

Wir sind davon überzeugt, dass du mit Hilfe unserer Space News unsere Begeisterung teilen wirst!

Space News #1 weiterlesen

Jahresrückblick 2014

Jahresrückblick 2014

Es war ein äußerst ereignisreiches Jahr. Sowohl für das noXiversum (eXperinox) als auch für das Universum  (Kometenjäger Rosetta).

Ein neuer Entwickler, der erste Auftritt bei einer Spielemesse, der Start dieses Blogs, die Erwähnung im GameStandard die Landung von Philae auf dem Kometen „Tschuri“ – um nur einige der Highlights zu nennen.

Jahresrückblick 2014 weiterlesen

Philae – Freudensprung in die Finsternis

Philae – Freudensprung in die Finsternis

Am 12. November 2014 hat die ESA – die European Space Agency – Menschheitsgeschichte geschrieben.

Erstmals ist eine Sonde auf einem Kometen gelandet. Was das Team mit voller Berechtigung zu Freundensprüngen veranlasste und zu Tränen rührte.

Tränen gab es bei Philae, der Landeeinheit der Rosetta, nicht. Leider aber auch so etwas wie einen Freudensprung…

Philae – Freudensprung in die Finsternis weiterlesen